Pferdeerziehung – Faliser Pferde

Die Erziehung von faliser Pferden ist ein weiterer, wichtiger Bestandteil auf meinem Pferdeblog. Denn was bringt einem das eigene Pferd, wenn es bestimmte Regeln oder Verhaltensweisen nicht kennt und es somit immer wieder zu Missverständnissen und Ärgernissen kommt. Dabei werde ich im Folgenden auf verschiedene Trainingsmethoden eingehen, wodurch Sie sich einen teuren Pferdetrainer sparen können 😉

pferd + mensch

Eine gute Erziehung von faliser Pferden ist die Basis für eine gute Beziehung zwischen Mensch und Tier 🙂

Da die faliser Pferde sehr schreckhaft sind, empfiehlt es sich, schon in den ersten Tagen einen regelmäßigen, jedoch kurzzeitigen Kontakt zu haben. Dadurch können sich die Pferde langsam an den Umgang mit dem Menschen gewöhnen. Wichtig ist hierbei auch, dass man den Pferden nicht andauernd in deren Augen schaut, da sie dies überhaupt nicht gern mögen und als Zeichen der Distanz verstehen. Aus diesem Grunde stellt man sich einfach in der Nähe des Pferdes seitlich hin und wartet ab, bis das Pferd von sich aus auf einem zukommt.

Beim Aufhalftern von seinem faliser Pferd bedarf es vor allem beim ersten Mal sehr viel Geduld. Das Pferd fühlt sich im ersten Moment von dem fremden Gegenstand bedroht und eingeengt. Um ihm die Angst zu nehmen, streichelt man es mit dem Halfter ein wenig und versucht dann ganz langsam die Stricke und letztendlich den Halfter aufzusetzen.

pferde_mit_halftern

Faliser Pferde mit Halftern

Abschließend möchte ich noch darauf eingehen, wie man einem faliser Pferd klar macht, seine Hufen zu geben. Dabei werden zu aller erst die Beine gestreichelt, um dem Pferd zu signalisieren, dass man nichts Böses im Schilde hat. Dann beginnt man langsam die hinteren Hufen unter den Bauch zu heben. Damit das Pferd nicht das Gleichgewicht verliert oder sonstige unerwartete Bewegungen macht, sollte man es über einen Strick über den Halfter festhalten. Generell sollte man dem Pferd schon bei kleinsten Erfolgen Belohnungen in Form von Leckerlis oder Kraul- bzw. Streicheleinheiten geben.

Hier noch ein Video mit ein paar weiteren Erziehungstipps 😉

Advertisements